UNSERE GENOSSENSCHAFT IST GEGRÜNDET!

Um den Generationswechsel auf dem Reyerhof weiterhin erfolgreich zu gestalten, haben wir eine Genossenschaft gegründet, die es vielen ermöglicht, sich am Erhalt des Reyerhofs zu beteiligen.

 

Schon vor 30 Jahren wurde die Existenz des Reyerhofs durch die Beteiligung von 50 Familien in einer Kommanditgesellschaft gesichert. Dadurch begann die gemeinschaftsgetragene Verantwortung für den Hof. Unsere StammkundInnen im Laden haben durch ihren Einkauf auch dazu beigetragen. Seit fünf Jahren übernimmt eine wachsende Zahl von Menschen Verantwortung für den Hof im Rahmen der Solidarischen Landwirtschaft. Hiermit ist gemeinschaftsgetragene Verantwortung definitiv auf dem Hof angekommen.

 

Für die Realisierung verschiedener Vorhaben auf dem Hof und im Hofladen brauchen wir finanzielle Mittel. Dazu können Sie als Mitglied einen wichtigen Beitrag leisten. Investieren Sie in unsere gemeinsame Zukunft und werden Sie Genossenschaftsmitglied! Zeichnen Sie einen oder mehrere Anteilsscheine für je 200 €.

 

¨Über das Beitrittsformular, das Sie hier finden können Sie Mitglied werden. Die Satzung unserer Genossenschaft finden Sie hier

   

Mit Ihren Fragen können Sie gerne jederzeit auf uns zukommen!

 Syreeta Jong – van den Hoogen & Lukas Dreyer (Vorstände)